Merlot Blanc de Noir halbtrocken aus Rheinhessen

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Merlot Blanc de Noir halbtrocken aus Rheinhessen

Q.b.A / 0,75l

7,95 € *

grün Lieferfrist: ca. 3-5 Tage

Artikelnummer: 45040

Alle Artikel von: TEWA Tempel

Der Name „Blanc de Noir“ heißt wortwörtlich übersetzt „Weißer aus Schwarzen.“ Dies steht für einen weißen Wein, der aus schwarzen Trauben hergestellt wird. Das ist dadurch möglich, weil rote Beeren in der Regel helles Fruchtfleisch besitzen. Der rote Farbstoff ist vor allem in den Beerenhäuten vorhanden. Soll der Saft aus roten Trauben weiß bleiben, dürfen somit keine Farbstoffe aus den Beerenschalen in den Most übergehen. Der Blanc de Noir hat eine helle Farbe und weist gelb-goldene Reflexe auf. Diese Sorte zeichnet sich durch ihre ausgeprägten Fruchtaromen – eine angenehme Frische sowie moderate Fruchtsäuregehalt- aus. Man schmeckt die Fülle des Rotweins, doch gleichzeitig auch die Fruchtigkeit des Weißweins. Inhalte:

enthält Sulfite

7,4 g/l Gesamtsäure

35,9 Restsüße

11,0 % vol

Dieser Wein kommt aus dem Weinort Ludwigshöhe. Rund 160 Hektar Weinberge befinden sich in den Gemarkungsgrenzen von Ludwigshöhe. Im Zuge der Flurbereinigung wurden zwei Einzellager Honigberg und Teufelskopf gebildet. In diesen Lagen werden ca. 15 verschiedene Rebsorten angebaut, die einen hervorragenden Wein ergeben und vielfach prämiert worden sind.